Imbolc

Bald ist es soweit, der Frühling kommt! Heute ist eine besondere Nacht, wir verabschieden uns in tiefster Dankbarkeit vom dunklen, warmen Schoss der Weiblichkeit, und läuten die Zeit von Grossvater Sonne ein. Er wird uns lehren, fokussiert, zielorientiert, liebevoll feurig, schützend, und kraftvoll ausdehnend zu sein. Wir richten unsere Aufmerksamkeit nun zur Sonne, bis wir am 21. Juni wieder in die heilige Weiblichkeit eintauchen werden. Frau Holle hat heute die Erde nochmal in Schnee gehüllt, damit wir die idealen Voraussetzungen haben, um nochmal in uns zu gehen.


Synchron dazu, führen wir während des Frühlings/Sommers, jeweils Zeremonien mit Grossvater Huachuma durch. Falls du Interesse hast, melde dich bei mir über Telegram.


Ich möchte dich einladen, diesen Schritt bewusst zu tun!


Lösche alle Lichter im Haus. Suche dir einen stillen, schönen Ort und gehe in dich. Was hast du in den letzten Monaten gelernt, was konntest du transformieren? Welche Ängste hast du schon gewandelt, und welche nicht? Welche Samen hast du gesetzt? Welche Projekte, Ideen, inneren Anteile möchtest du von der Sonne "befruchten" und nähren lassen, damit sie gedeihen?


Dann entzünde langsam, und ganz bewusst eine Kerze, oder ein Feuer, und danke Grossvater Feuer aus deinem Innersten für sein Licht, seine Wärme, und seine kraftvoll transformierende, nährende Kraft, und seinen Schutz. Lass, wenn du möchtest, diese Kraft in deinen Solarplexus fliessen, und sich in deinem Körper ausbreiten.



Herzlich, Linda


Copyright@Curandera Linda Schneider






289 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Integration

Die Feder