Die Kundalini Schlange

In dir schläft eine Schlange. Sie ist die Hüterin deiner Urschwingung, deiner innersten, ewigen Kraft. Wenn du diese Kraft aktivierst, fliesst sie deine Wirbelsäule hinauf, bis zu deinem Kronenchakra (und darüber hinaus). In diesem Moment, verbindet sich dein innerster Kern, mit der Urschwingung des Universums, der gesamten Schöpfung. Wenn die alten Schriften von Erleuchtung reden, meinen sie genau das (das ist belegt). Ab diesem Moment nämlich, bist du wieder mit dem Urspirit verbunden, und bist dir deiner Ewigkeit nicht nur bewusst, sondern du fühlst sie. Deine Person, ist einfach eine Ausdrucksform, die du auf Seelenebene gewählt hast.


Die Mitte, also dein Zentrum (4 Finger unter dem Bauchnabel), ist der wichtigste Ort in deinem Energiesystem überhaupt. Wahre Kraft, Harmonie, Balance, Frieden, Kriegerkraft und Weisheit, kommen von dort. Erst wenn du dort ankommst, wenn du dich traust, wirklich tief in dich zu gehen....so tief, dass es nicht mehr tiefer geht, wirst du diese Kraft aktivieren können. Und von da an, gibt es nur noch begeistertes Wachstum, Staunen, Liebe und tiefstes Urvertrauen. Alle Meister dieser Welt, auch zB Meister des Kampfsports, haben ihre Kundalini Schlange vollkommen freigelassen, ihre Kraft durchströmt ihren gesamten Energiekörper.


Vielleicht fühlst du sie schon, oder noch nicht. Aber sie ist da, war sie schon immer. Und sie wartet geduldig, bist du bereit bist, wieder wild, frei, feurig zu sein. Deine Urschwingung zu leben, ohne Schuldgefühle. Wenn du das mit Liebe tust, ist es eine kreative Kraft, die andere ansteckt. Du allein, kannst ein Lauffeuer der Urkraft auslösen, indem du es vorlebst.


Wenn du fühlst, dass das ein Wunsch von dir ist, dann kannst du den Prozess wie folgt unterstützen (du wirst schon das Richtige finden, lass dich von deiner Intuition führen):


  • Yoga (!)

  • Meditation

  • Schamanisches Reisen

  • Atemübungen

  • Schossarbeit

  • Lösen alter Traumen/Verletzungen/Blockaden

  • Kriegertechniken

  • Wirbelsäulenaufrichtung

  • Chakra Arbeit

  • Ayahuasca (unter wirklich reiner/kraftvoller Leitung)


Triff die Entscheidung (wenn du dich gerufen fühlst), deine Kundalini Schlange zu befreien, du wirst es nicht bereuen. Es ist ein unbeschreibliches Gefühl, wenn sich ihre Kraft in deinem Körper verteilt. Mach dich auf den Weg, in deine eigene Dunkelheit, dort wartet dein wahres Sein auf dich.



Copyright@CuranderaLindaSchneider




352 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Integration

Die Feder